Close × CD/DVD/BDEtikettendrucker Über Primera

Weitere Informationen:
Katrin Hoffmann
Primera Technology EUROPE
Tel.: +49 611 92777-0
FAX: +49 611 92777-50

presse@primera.eu http://primera.eu

Ralf Keßler ist Gesamtvertriebsleiter D/A/CH von Primera Technology

52-jähriger Vertriebsleiter setzt neue Akzente in Produkt-, Preis- und Supply-Chain-Positionierung und will Zusammenarbeit mit dem Handelskanal ausweiten

Wiesbaden, den 30. März 2011 – Ralf Keßler ist seit Januar 2011 Gesamtvertriebsleiter von Primera Technology Europe für die Region D/A/CH. Der 52-jährige Keßler sieht seine Hauptaufgabe darin, die Produkt-, Preis- und Supply-Chain-Positionierung des Unternehmens weiter zu entwickeln und die Zusammenarbeit mit dem Handel in Deutschland, Österreich und der Schweiz auszuweiten und zu intensivieren. Dies will er unter anderem durch engere Kommunikation mit der gesamten Vermarktungskette erzielen. Wichtig für ihn sind genauere Kenntnisse der Kompetenzausrichtung sowie die Zukunftsplanungen der jeweiligen Partner im Markt. Zur Forcierung der Zusammenarbeit könnte auch das vorhandene Marketingpotential der Primera Technology gezielt begleitend und unterstützend in die entsprechenden Marktsegmente nutzbringend eingebunden werden. Primera Technology ist führender Hersteller für CD/DVD/BD Duplizier- und Drucksysteme sowie Farbetikettendrucker. Keßler hat seinen Dienstsitz in der Europa-Zentrale von Primera Technology in Wiesbaden.

Für seine neue Aufgabe bringt Keßler über 20 Jahre Erfahrung in der Computerhardware-Branche mit. Vor seinem Antritt bei Primera Technology war er in verschiedenen leitenden Positionen bei namhaften Unternehmen beschäftigt. Zuletzt in einer verantwortlichen Vertriebsaufgabe im Non-Entertainment-Segment der Sony DADC. Davor war er unter anderem als Vertriebsleiter D/A/CH bei Plustek Technology für die gesamte Umstrukturierung der Unternehmensausrichtung von B2C zu B2B verantwortlich. Durch seine Führungserfahrung konnte er hier mit seinem Team und den guten Channel-Partnerschaften schnell eine gesicherte und erfolgreiche Marktpositionierung im Geschäftskundensegment erreichen. Weitere Stationen seiner beruflichen Karriere waren neben der Position des Channel Sales Manager EMEA für Digital Media Publishing Products bei der Rimáge Europe GmbH auch die weltweite Vertriebsverantwortung bei der Siemens AG für Biometrieprodukte, sowie die Vertriebsleitung bei KAO Infosystems Ireland Ltd., einem der ersten Hersteller von digitalen Medienprodukten.

„Mit Ralf Keßler haben wir einen sehr erfahrenen Computerhardware- und Vertriebsexperten gewinnen können, der unser Vertriebsteam hervorragend ergänzt. Aufgrund seiner Expertise ist er die ideale Besetzung, um uns auf unserem Wachstumskurs weiter voranzubringen und die Zusammenarbeit mit dem Handel zu intensivieren“, freut sich Andreas Hoffmann, Mitgeschäftsführer von Primera Technology Europe.

"Zusammen mit dem hochmotivierten Team bei Primera und den immer neuen innovativen Produkten bin ich sicher, eine langfristige und vor allem auch positive Marktentwicklung des Unternehmens im Channel neu zu etablieren. Ziel wird es sein, diese positive Entwicklung durch eine engere Verknüpfung mit den Handelspartnern in den entsprechenden Marktsegmenten zu erzielen. Ertragreiches Wachstum ist sowohl für uns als Hersteller als auch für die Channel-Partner das Ergebnis einer guten und engen Zusammenarbeit. Hierzu lade ich alle Beteiligten gerne ein." sagt Ralf Keßler.


Primera Technology Inc. (Plymouth, Minnesota/USA) ist ein weltweit führender Hersteller professioneller Duplizier- und Druckgeräte für optische Medien wie CDs, DVDs und Blu-ray-Discs. Seit dem Gründungsjahr 1998 beliefert das Unternehmen seine Kunden zu vergleichsweise günstigen Preisen mit Brenn- und Druckrobotern für unterschiedliche Ansprüche, was die zu produzierende Stückzahl, Geschwindigkeit und Belastbarkeit betrifft. Das Portfolio reicht dabei von Kleinstgeräten für jeden Schreibtisch bis hin zu Duplizier- und Drucksystemen in Industriequalität sowie weiteren Spezialdruckern, beispielsweise für Etiketten. Primera-Systeme sind kompatibel sowohl zu Microsoft- als auch Apple-Betriebssystemen und befinden sich im Einsatz bei Banken und Versicherungen, Behörden, im medizinischen Bereich sowie als Disc-on-Demand-Lösung im Video- und Audiobereich. Der Produktvertrieb erfolgt über Distributoren in mehr als 222 Ländern. Neben dem Headquarter in den USA verfügt Primera über Standorte in Wiesbaden für Europa und in Hongkong für den asiatisch-pazifischen Raum.  Weitere Informationen: Primera Technology Europe, Wiesbaden, Tel.: 0611/92777-0, Fax: 0611/92777-50, E-Mail: info@primera.eu, Web: http://primera.eu