Close ×

Weitere Informationen:
Katrin Hoffmann
Primera Technology EUROPE
Tel.: +49 611 92777-0
FAX: +49 611 92777-50

presse@primera.eu http://primera.eu

Primera Technology bringt PTPublisher speziell für MAC-User auf den Markt

Neue Brenn- und Drucksoftware setzt Standards für Bedienkomfort und Zuverlässigkeit in der Apple-Welt

Wiesbaden, den 28. Oktober 2009 – Primera Technology bringt mit dem heutigen Tage eine Version seiner Dupliziersoftware PTPublisher speziell für die Apple Betriebssysteme Mac OS 10.5 (Leopard) und 10.6 (Snow Leopard) auf den Markt. Mit ihr können MAC-User optische Datenträger vollautomatisch brennen und bedrucken. Kunden, die ein Duplizier- und Drucksystem aus der Disc-Publisher-Serie von Primera Technology kaufen, erhalten die neue Software kostenfrei mit dem Gerät oder können sie unter http://primera.eu/en/driver/software.html herunterladen.

Die neue PTPublisher-Software für Mac in der Version 1.7 basiert auf der bekannten Brennsoftware-Engine von Roxio (Toast) und arbeitet mit allen Disc-Publisher-Brenn- und Druckrobotern aus der DP- und XR-Serie von Primera zusammen. Die Software zeichnet sich durch eine einfach zu benutzende Bedienoberfläche aus, die den Nutzer über einen Assistenten schrittweise durch den Vorgang führt. Dabei kann praktisch jeder Dateityp verarbeitet werden, einschließlich Audio/Musik, Video, Fotos und Daten. Nach dem Brennvorgang wird das Medium automatisch dem integrierten Tintenstrahldrucker zugeführt, der die Silberscheibe direkt in einer Auflösung von bis zu 4.800 dpi vollfarbig bedruckt und ihr ein professionelles Erscheinungsbild verleiht. Eine Software zum Erstellen der Aufdrucke für die gebrannten Rohlinge mit dem Namen DiscCover Label Design Software ist direkt in den PTPublisher integriert. Die Software zeigt dem Nutzer während des gesamten Vorgangs automatisch den aktuellen Tintenstand an sowie welcher Disc Publisher angeschlossen ist und wie viel leere Rohlinge im Eingabefach liegen. Updates der Software erfolgen automatisch, sofern eine Verbindung zum Internet besteht.

„Mac-User stellen einen großen und wachsenden Anteil unserer Kunden. Viele von ihnen haben sich eine intuitive Druck- und Brennsoftware für den Mac gewünscht, nachdem der PTPublisher unter Windows von unseren Kunden bereits sehr gut angenommen wurde. Diesem Wunsch kommen wir jetzt mit dem PTPublisher für Mac, der bei Bedienkomfort und Zuverlässigkeit Standards setzt, gerne nach“, sagt Primera-Geschäftsführer Andreas Hoffmann.


Primera Technology Inc. (Plymouth, Minnesota/USA) ist ein weltweit führender Hersteller professioneller Duplizier- und Druckgeräte für optische Medien wie CDs, DVDs und Blu-ray-Discs. Seit dem Gründungsjahr 1998 beliefert das Unternehmen seine Kunden zu vergleichsweise günstigen Preisen mit Brenn- und Druckrobotern für unterschiedliche Ansprüche, was die zu produzierende Stückzahl, Geschwindigkeit und Belastbarkeit betrifft. Das Portfolio reicht dabei von Kleinstgeräten für jeden Schreibtisch bis hin zu Duplizier- und Drucksystemen in Industriequalität sowie weiteren Spezialdruckern, beispielsweise für Etiketten. Primera-Systeme sind kompatibel sowohl zu Microsoft- als auch Apple-Betriebssystemen und befinden sich im Einsatz bei Banken und Versicherungen, Behörden, im medizinischen Bereich sowie als Disc-on-Demand-Lösung im Video- und Audiobereich. Der Produktvertrieb erfolgt über Distributoren in mehr als 222 Ländern. Neben dem Headquarter in den USA verfügt Primera über Standorte in Wiesbaden für Europa und in Hongkong für den asiatisch-pazifischen Raum. 

Weitere Informationen: Primera Technology Europe, Wiesbaden, Tel.: 0611/92777-0, Fax: 0611/92777-50, E-Mail: info@primera.eu, Web: http://primera.eu