Close ×

Weitere Informationen:
Katrin Hoffmann
Primera Technology EUROPE
Tel.: +49 611 92777-0
FAX: +49 611 92777-50

presse@primera.eu http://primera.eu

Bei Primera sind Datendiebe ab sofort ohne Chance
Softwaremodul PTProtect schützt Copyright von Videoproduzenten

Wiesbaden, September 2008 - Primera Technology stattet ab sofort seine Dupliziersoftware PTPublisher (Version 1.30 oder höher) mit einer zuverlässigen Diebstahlsicherung für Videodateien auf DVD aus. Laut Angaben des Herstellers ist derzeit kein herkömmliches Rip-Programm in der Lage, die auf dem optischen Medium gespeicherten Inhalte abzugreifen. Für die hermetische Abriegelung sorgt die Software PTProtect, die noch während des Brennvorgangs eine Schutzkapsel um die betreffende Videodatei legt. Zur Zielgruppe zählen alle Produzenten von DVDs mit originalem Content, die ihr Copyright nicht verletzt sehen wollen. Das können kleine bis mittelständische Unternehmen in der Filmproduktion sein, aber auch Selbstständige, die beispielsweise Hochzeits- oder Trainingsvideos in ihrem Repertoire haben.

"In unserem modernen Informationszeitalter nimmt die Zahl an Datendieben dramatisch zu. Copyrightverletzungen dürfen auf keinen Fall bagatellisiert werden, auch dann nicht, wenn es "nur" um private Bereiche wie eine Hochzeit oder einen Geburtstag geht, ganz abgesehen vom materiellen Schaden, den Produzenten dadurch erleiden. Mit PTProtect schieben wir diesen Machenschaften einen Riegel vor", so Primera-Geschäftsführer Andreas Hoffmann.

Die Handhabung der neuen Software könnte einfacher nicht sein: Mit einem Klick in der PTPublisher-Software wird die Schutzkapsel dem ISO Image File zugefügt. Auf dem optischen Medium wird die Diebstahlsicherung in einem Bereich abgelegt, den Abspielgeräte nicht lesen. Das bedeutet, dass bei der Wiedergabe keinerlei Einschränkungen bestehen und die Filmqualität beim Betrachten nicht leidet. PTProtect ist ein so genanntes "passives" Schutzprogramm, dass keine zusätzliche Software auf den PC des Nutzers lädt. Ab Ende September ist PTProtect auf der Homepage von Primera ( http://primera.eu ) für alle bereits registrierten User erhältlich. Dabei sind die ersten drei Brennvorgänge mit Kopierschutz kostenlos. Für den darüber hinausgehenden Bedarf bietet Primera so genannte Dongles (Kopierschutzstecker) mit Kopierschutzguthaben an. Die Staffelung sieht eine Auslieferung von 100 Guthaben für 161 Euro, 1.000 für 715 oder 5.000 für 2.769 Euro vor.


Primera Technology Inc. (Plymouth, Minnesota/USA) ist ein weltweit führender Hersteller professioneller Duplizier- und Druckgeräte für optische Medien wie CDs, DVDs und Blu-ray-Discs. Seit dem Gründungsjahr 1998 beliefert das Unternehmen seine Kunden zu vergleichsweise günstigen Preisen mit Brenn- und Druckrobotern für unterschiedliche Ansprüche, was die zu produzierende Stückzahl, Geschwindigkeit und Belastbarkeit betrifft. Das Portfolio reicht dabei von Kleinstgeräten für jeden Schreibtisch bis hin zu Duplizier- und Drucksystemen in Industriequalität sowie weiteren Spezialdruckern, beispielsweise für Etiketten. Primera-Systeme sind kompatibel sowohl zu Microsoft- als auch Apple-Betriebssystemen und befinden sich im Einsatz bei Banken und Versicherungen, Behörden, im medizinischen Bereich sowie als Disc-on-Demand-Lösung im Video- und Audiobereich. Der Produktvertrieb erfolgt über Distributoren in mehr als 85 Ländern. Neben dem Headquarter in den USA verfügt Primera über Standorte in Wiesbaden für Europa und in Hongkong für den asiatisch-pazifischen Raum. 
Weitere Informationen: Primera Technology Europe, Wiesbaden, Tel.: 0611/927770, Fax: 0611/9277750, EMail: info@primera.eu, Web: http://primera.eu