Close ×

Weitere Informationen:
Katrin Hoffmann
Primera Technology EUROPE
Tel.: +49 611 92777-0
FAX: +49 611 92777-50

presse@primera.eu http://primera.eu

Primera Technology verteilt Boni an Reseller

Geschäftsführer Andreas Hoffmann: „In schwierigen Zeiten positives Signal an den Markt senden.“

Wiesbaden, den 19. November 2008 — Für Primera- Reseller, die in Europa und Afrika ansässig sind, fühlt sich schon der November an wie Weihnachten. Der Hersteller professioneller Duplizier- und Druckgeräte vergibt anlässlich seiner „Super Reseller Promotion Week“ noch bis zum 25. November jedem Vertriebspartner, der ein Primera-Gerät erwirbt, einen Bonus in Höhe von zehn Prozent. Die Vergünstigung wird für jeden Gerätetyp einmal gewährt. Maßgebend ist der Kaufpreis des Resellers, der auf der Rechnung gelistet ist. Dieser ist auf maximal neunzig Prozent der unverbindlichen Preisempfehlung limitiert. „Damit setzen wir das altbewährte kaufmännische Prinzip — im Einkauf liegt der Gewinn — in die Realität um. In schwierigen finanziellen Zeiten, wie wir sie gerade wieder erleben, sollte jedes wirtschaftlich gesunde Unternehmen ein positives Signal an den Markt senden“, nennt Primera-Geschäftsführer Andreas Hoffmann die Motivation, die hinter der Aktion steht.  

Umfasst sind gleichermaßen die Dupliziergeräte aus der Disc-Publisher-Familie wie sämtliche Etikettendrucker. Im Einzelnen zählen dazu die „Schreibtischserie“, bestehend aus Disc Publisher SE, SE-Blu, Disc Publisher II und Pro sowie die modulare „Profiserie“ im 19-Zoll-Industrieformat, zu der die Disc Publisher XR, XR-Blu, XRP und XRP-Blu, XRn und XRn-Blu gehören. Dazu kommen die Hochgeschwindigkeits-Dupliziertower der Formate DUP-07, DUP-11, DUP-15 und DUP-08/1000 sowie die Labeldrucker aus der LX-Serie (darunter der neue LX200e, LX400e und LX810e). Auch diejenigen Vertriebspartner, die auf Zubehör wie die Etikettenauf- und —abwickler LX-Rewinder und LX-Unwinder oder die Applikatoren der Typen AP360e und AP362e zugreifen, kommen in den Genuss des Bonus.  

Um an die Vergünstigung zu kommen, muss der Reseller einfach bis spätestens am 25. November, 12 Uhr, die entsprechende Rechnung an Primera Technology Europe faxen (0611-92777-50).

Das Unternehmen plant, auch in Zukunft vermehrt vergleichbare Aktionen zugunsten des weit gespannten Vertriebsnetzes durchzuführen.


Primera Technology Inc. (Plymouth, Minnesota/USA) ist ein weltweit führender Hersteller professioneller Duplizier- und Druckgeräte für optische Medien wie CDs, DVDs und Blu-ray-Discs. Seit dem Gründungsjahr 1998 beliefert das Unternehmen seine Kunden zu vergleichsweise günstigen Preisen mit Brenn- und Druckrobotern für unterschiedliche Ansprüche, was die zu produzierende Stückzahl, Geschwindigkeit und Belastbarkeit betrifft. Das Portfolio reicht dabei von Kleinstgeräten für jeden Schreibtisch bis hin zu Duplizier- und Drucksystemen in Industriequalität sowie weiteren Spezialdruckern, beispielsweise für Etiketten. Primera-Systeme sind kompatibel sowohl zu Microsoft- als auch Apple-Betriebssystemen und befinden sich im Einsatz bei Banken und Versicherungen, Behörden, im medizinischen Bereich sowie als Disc-on-Demand-Lösung im Video- und Audiobereich. Der Produktvertrieb erfolgt über Distributoren in mehr als 85 Ländern. Neben dem Headquarter in den USA verfügt Primera über Standorte in Wiesbaden für Europa und in Hongkong für den asiatisch-pazifischen Raum. 
Weitere Informationen: Primera Technology Europe, Wiesbaden, Tel.: 0611/927770, Fax: 0611/9277750, EMail: info@primera.eu, Web: http://primera.eu