Close ×

Weitere Informationen:
Katrin Hoffmann
Primera Technology EUROPE
Tel.: +49 611 92777-0
FAX: +49 611 92777-50

presse@primera.eu http://primera.eu
Primera Disc Publisher XRP Blu-ray

Mit dem neuen Disc Publisher XRP Blu von Primera  lassen sich bis zu fünf Terabyte an Daten sichern

Intelligentes und günstiges Duplizier- und Drucksystem für mittelständische und größere Unternehmen

Wiesbaden, 9. Juli 2007 — Ab sofort ist bei Primera Technology der neue Disc Publisher XRP Blu erhältlich. Mit dem Gerät sind Behörden sowie größere und mittelständische Unternehmen in der Lage, von jedem Mac- oder Windows-Rechner in einem einzigen Arbeitsvorgang bis zu fünf Terabyte an Daten auf ein optisches Medium zu brennen. Zu diesem Zweck hat Primera das Duplizier- und Drucksystem mit zwei Panasonic-Brennern des Typs SW-5582-C ausgestattet. Die Laufwerke des japanischen Unternehmens sind die ersten weltweit, mit dem sich die neuen Dual-Layer BD-R-Medien brennen lassen. Eine Blu-ray-Disc mit einer Schicht verfügt über 25 Gigabyte an Speicherkapazität, mit zwei Schichten sogar über fünfzig Gigabyte. „Im Storage-Bereich ist dieser Universal-Brenner von Panasonic mittlerweile der führende Standard“, bestätigt Primera-Geschäftsführer Andreas Hoffmann. „In Verbindung mit extra hart beschichteten Medien ist eine langfristige Datensicherung von bis zu achtzig, neunzig Jahren gewährleistet.“ 

Der Disc Publisher XRP Blu ist mit einem Preis von 6.995 Euro (zuzüglich Mehrwertsteuer) deutlich günstiger als vergleichbare Konkurrenzprodukte. Mit dem Gerät sind Betriebe gleich welcher Branche in der Lage, eine Vielzahl von Video-, Audio- oder Bilddateien, Textdokumente oder Graphiken auf eine Blu-ray-Disc zu brennen. Damit bietet Primera Technology seinen Kunden eine einfach zu handhabende und platzsparende Archivierungs-Lösung, die zudem den Vorteil aufweist, dass geschäftskritische Daten nicht mehr länger auf der Festplatte oder einem Server gesichert werden müssen, wo sie den verschiedenen Gefahren aus dem Internet ausgesetzt sind. Sehr gut geeignet ist der Disc Publisher XRP Blu auch für die professionelle Gestaltung von Firmenpräsentationen, die potenziellen Kunden einfach mitgegeben werden können.

Im Rahmen dieser Verwendung erweist es sich als besonders praktisch, dass das Gerät über einen eingebauten Tintenstrahldrucker verfügt, der die optischen Medien ohne manuellen Zwischenschritt mit einem Hochglanzdruck versieht. Ein Roboterarm führt die gerade gebrannte CD, DVD oder Blu-ray-Disc dem Drucker zu, der mit einer Auflösung von bis zu 4.800 dpi Fotos, Graphiken, Firmenlogos und verschiedene Schriftarten auf den Rohling aufbringt. Dabei lassen sich 16,7 Millionen Farbvarianten kombinieren. Unter Nutzung wasserfester optischer Medien, die ein Verwischen des Aufdruckes praktisch unmöglich machen, ergibt sich gegenüber Konkurrenzprodukten eine enorme Kostenminimierung, da auf das teure Thermoretransferdruckverfahren verzichtet werden kann. Pro Medium lassen sich dadurch rund 34 Cent oder knapp achtzig Prozent an reinen Druckkosten einsparen. Die Verwendung wasserfester optischer Medien ermöglichen ebenso wie die Industriequalität des Disc Publisher XRP Blu den Einsatz selbst unter sehr extremen Arbeitsbedingungen, wie sie etwa in Krankenhäusern, Labors, Video- und Audiostudios oder in der fertigenden Industrie vorherrschen.


Primera Technology Inc. (Plymouth, Minnesota/USA) ist ein weltweit führender Hersteller von Duplizier- und Drucksystemen für CDs und DVDs. Die Geräte werden in 85 Ländern vertrieben. Der Sitz des EMEA Office von Primera befindet sich in Wiesbaden.

Weitere Informationen: Primera Technology Europe, Wiesbaden, Tel.: 0611/92777-0, Fax: 0611/92777-50, E-Mail: info@primera.eu, Web: primera.eu