Close × Broschüre

Weitere Informationen:
Katrin Hoffmann
Primera Technology EUROPE
Tel.: +49 611 92777-0
FAX: +49 611 92777-50

presse@primera.eu http://primera.eu
Primera Disc Publisher XRn

Ideallösung für das Brennen und Bedrucken optischer Medien in mittelständischen Betrieben

Primera Technology präsentiert das jüngste Kind der Disc-Publisher-Familie: Mit dem DP-XRn können gleich mehrere Hundert Angestellte CDs und DVDs duplizieren.

Wiesbaden, 06. Juni 2007Die Disc-Publisher-Familie von Primera Technology hat Zuwachs bekommen: Ab sofort ist weltweit der Disc Publisher XRn erhältlich. Leistungsmerkmale, Strapazierfähigkeit und Qualität des Gerätes sind passgenau auf die Bedürfnisse eines mittelständischen Betriebes mit mehreren Dutzend oder sogar mehreren Hundert Angestellten zugeschnitten. Das „n“ im Namen steht für „Network“ - und ist das kombinierte Brenn- und Drucksystem erst einmal in die Unternehmensinfrastruktur eingebunden, können von jedem beliebigen Arbeitsplatz innerhalb des Netzwerkes Befehle zum Brennen und Bedrucken optischer Medien an das Gerät erteilt werden. Dank des internen Windows® XP Embedded Betriebssystems ist kein zusätzlicher PC zum Betrieb des DP-XRn notwendig. Einzigartig am Markt ist das Vorhandensein von je einem Fach für CDs und DVDs, so dass das Gerät mit beiden Datenträgern beladen werden kann, ohne dass es noch manueller Zwischenschritte bedarf. In einem Arbeitsgang brennt der Disc Publisher XRn bis zu fünfzig optische Medien. Das Dateiformat spielt keine Rolle: Audio- und Videodateien können ebenso vervielfältigt werden wie nackte Zahlen und Schriftsätze oder Grafiken und Fotos.  Im Anschluss an den Brennvorgang führt ein Roboterarm die Scheibe vollautomatisch dem integrierten Tintenstrahldrucker zu, der diese mit einem professionellen Aufdruck versieht. Dabei können bis zu 16,7 Millionen verschiedene Farbvarianten kombiniert werden. Auch für Unternehmen, die jetzt auf Blu-ray umrüsten, ist gesorgt: Auf Kundenwunsch ist das Gerät auch mit einem Blu-ray-Brenner des Typs SW-5582-C von Panasonic erhältlich.

Im Preis von 5.995 Euro für das komplette System (Blu-ray: 6.995 Euro) enthalten ist auch die PTPublisher-Software von Primera — für eine unbegrenzte Zahl von Nutzern. Es fallen demnach keinerlei Lizenzgebühren pro Arbeitsplatz an, wie dies bei Konkurrenzprodukten häufig der Fall ist. „Zu diesem niedrigen Preis ist auf dem Markt kein vergleichbares Produkt erhältlich. Die Anschaffungskosten sind in jedem mittelständischen Betrieb ein entscheidender Faktor für und wider den Kauf eines solchen Gerätes und mit dem Disc Publisher XRn kommt niemand in die ebenso altbekannte wie unangenehme Rechtfertigungsproblematik“, sagt Primera-Geschäftsführer Andreas Hoffmann. Es muss auch keine zusätzliche Hardware angeschafft werden: Das komfortable Display rechts unten am Gerät macht den Einsatz eines Monitors obsolet. Das Kürzel „XR“ steht für „extra rugged“ und bedeutet „besonders stabil“ — damit eignet sich der Disc Publisher XRn für den Einsatz unter erschwerten Bedingungen, wie sie etwa in der fertigenden Industrie, Produktionsbetrieben, in der Medizin oder auch im stressigen Arbeitsalltag einer Agentur häufig anzutreffen sind.


Über Primera Technology: Mit Hauptsitz in Plymouth, Minnesota, USA ist die Primera Technology Inc. ein weltweit führender Entwickler und Hersteller von CD-R/DVD-R Duplizier- und Bedruckungs-Systemen.
Weitere Informationen über Primera Produkte erhalten Sie unter http://primera.eu/ oder per: Telefon +49 (0) 611-92777-0 oder Fax +49 (0) 611-92777-50

Hinweis für Redakteure: PTPublisher ist Warenzeichen und Primera ist eingetragenes Warenzeichen von Primera Technology, Inc. Alle anderen Handelsmarken sind Eigentum der jeweiligen Hersteller. Primera Technology EUROPE ist unabhängig unter dem Namen Primera Europe GmbH tätig. Primera Europe GmbH gewährleistet als Vertragspartner von Primera den Verkauf und Support von Primera Produkten in Europa unter dem Namen Primera Technology EUROPE.