Live Help
Live Chat Support Software

Studie zur Haltbarkeit von DVD Rohlingen

Grafik aus dem Magazin für Computer Technik (c't) Ausgabe 16/08 Seite 117

Taiyo Yuden Medien für Primera Disc Publisher

"Packt man die DVD-Rohlinge nach dem Brand in eine Klimakammer bei 85ºC und 85 Prozent relatier Luftfeuchte, so steigt die Fehlerrate mit der Aufenthaltsdauer an. Die Kodak-Medien sind bereits nach wenigen Stunden hinüber, während JVC (ehemals Taiyo Yuden) und Verbatim Archival Grade den Fehlergrenzwert von 280 erst nach mehreren Hundert Stunden überschreiten. Die Graphen zeigen die Mittelwerte der Messungen."

Primera empfiehlt allen Kunden der Disc Publisher Serien die Verwendung von JVC (ehemals Taiyo Yuden) Medien aufgrund der qualitativ hochwertigen Brenn- und Druckergebnisse.