Live Help
Live Chat Support Software
Close × Broschüre Techn. Daten Video Registration 1-Click-Patronen-System zur genauen Kostenkontrolle bei Primera Disc PublishernEin-Click-Patronen-System

Disc Publisher SE
DPSE Logo

Zuverlässige und effiziente CD-, BD- und DVD-Produktion.

Disc Publisher video
Disc Publisher SE Produkt-Video!

Brennen und drucken von CDs und DVDs mit dem Disc Publisher SE!

Automatische CD- und DVD-Produktion

Mussten Sie schon jemals CDs oder DVDs einzeln brennen und dann von Hand mit klebrigen Etiketten versehen? Wenn ja, dann wissen Sie, wie viel Zeit und Aufwand dafür von Nöten ist. Auch die Abwicklung über externe Anbieter ist zeitaufwendig und teuer. In solchen Momenten dachten Sie bestimmt, „Da muss es doch etwas Besseres geben!“

Jetzt gibt es die Lösung! Der neue Disc Publisher SE von Primera. Der Disc Publisher SE ist ein kompaktes, automatisiertes “All-in-One” CD/DVD Produktionssystem, das wunderbar auf Ihren Schreibtisch passt. Die farbenprächtigen und hoch-qualitativen Disks, die der SE produziert, sichern Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation einen professionellen Auftritt.

Verbesserte Primera Brenn-Robotik

Der sonst so komplexe CD/DVD Brenn- und Druckprozess wird mit dem Disc Publisher SE ganz einfach. Die im SE integrierte sechste Generation der Primera Robotik garantiert eine zuverlässige und vor allem effiziente CD- und DVD-Produktion.

Disc Publisher printed CDs

Und so funktioniert der Disc Publisher SE:

1. Die Greifrobotik des Disc Publisher SE nimmt eine leere Disk aus der “Input Bin”.
2. Die Disk wird in den eingebauten Pioneer® DVD/CD Rekorder eingelegt.
3. Nun wird die Disk gebrannt.
4. Danach gelangt die gebrannte Disk durch den Greifarm zu dem integrierten Farbtintenstrahldrucker — mit einer Druckauflösung von bis zu 4800 dpi.
5. Die Disk wird bedruckt.
6. Sobald der Druckvorgang beendet ist, entnimmt der Greifarm die fertige Disk aus dem Drucker, platziert sie in die “Output Bin” und beginnt mit der nächsten Disk.

Der Disc Publisher SE führt alle notwendigen Arbeitsschritte vollautomatisch und ohne Interaktion Ihrerseits aus. Dadurch sparen Sie Zeit und Geld — und das mit jeder Disk, die Sie produzieren (lassen). 

Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten für Primera Disc Publisher

Der Disc Publisher SE deckt einen weiten Anforderungsbereich ab: Die Erstellung einzelner Disks ist genauso möglich wie die Produktion kleiner bis mittlerer Stückzahlen — natürlich mit optionaler Personalisierung jeder einzelnen Disk!
Hier seien nur einige der vielen Einsatzgebiete genannt: Video, Musik, Software, Pressemappen, Messe-Informationsmaterial, Bedienungs- und Übungsanleitungen, technische Unterlagen, PowerPoint® Präsentationen, Kataloge — die Möglichkeiten sind schier unendlich!

Einfache Installation und Anwendung

Ebenso einfach und schnell wie die Bedienung der beiliegenden Software für Windows und Mac PCs ist die Installation des Disc Publisher SE. Sie brauchen nur ein Kabel anzuschließen, die Druckerpatrone einzusetzen und das Softwareprogramm zu installieren. Schon können Sie in wenigen Minuten vollautomatisch CDs und DVDs brennen und bedrucken.

Disc Publisher printed CDs

Widerstandsfähige, wasserfeste CD und DVD Medien

Es können sprichwörtlich alle bedruckbaren DVD±R oder CD-R Medien verwendet werden. Für optimale Ergebnisse testen Sie Primera’s neue TuffCoat™ Disk mit matter AquaGuard™ oder glänzender WaterShield™ Oberfläche. Beide Medien sind extrem wasserbeständig und erzeugen durch ihre enorme Farbbrillanz einen höchst professionellen Look!

Die Alternative: Der Disc Publisher SE als AutoPrinter Modell

Sollten Sie bereits ein CD/DVD-Dubliziergerät besitzen, ist der Disc Publisher SE AutoPrinter die ideale Drucklösung zum kleinen Preis. Der AutoPrinter erstellt gestochen scharfe und absolut farbbrillante Drucke mit einer Druckkapazität von 20 Disks pro Herstellungsprozess.


Haupteinsatzgebiete von Primera Disc Publishern:

  • Videodarsteller
  • Schulen, Fachhochschulen und Universitäten
  • Kommunal-, Landes- und Bundesbehörden
  • Produktions- und Nachbearbeitungshäuser
  • Unabhängige Filmemacher
  • Marketing-, Werbe- und PR-Agenturen
  • Musiker
  • Softwarefirmen
  • TV- und Radiostationen
  • Religionsgemeinschaften
  • Medizinische Bildaufnahmeeinrichtungen und Krankenhäuser
  • Fotografen
  • und vieles mehr!